Aktuelle Unternavigation


Sie sind hier


Bauschutt

Bis zu 0,25 cbm Bauschutt können am Wertstoffhof Lamerdingen angeliefert werden - bitte beachten Sie dazu die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes.

Für die Entsorgung größerer Mengen an Bauschutt ist der Verwerterbetrieb in unserer Nähe das

Kieswerk Gabriel GmbH
Winkeläckerstr. 2
86807 Buchloe
Tel.: 0 82 41 / 96 79 - 0

Für die Entsorgung von nicht verwertbarem Bauschutt steht die Hausmülldeponie Oberostendorf (Ablagerungsgebühr 120,00 EUR/t) zur Verfügung.

Bauschutt (Definition)

  • rein mineralische Bau- und Abbruchabfälle aus Bautätigkeiten sind im Einzelnen dies:
  • Beton, Ziegel, Fliesen und Keramik, Dacheindeckungen aus Ziegel und Beton, Mauerwerksabbruch, Produktionsabfälle vorgenannter Stoffe, Tontöpfe.
  • Bestandteile wie Restmüll, Kunststoffteile (z.B. Rohre, Dachplatten, Eimer, usw.) Isoliermaterial, Asbest (z.B. Eternit), Holz, Altmetalle, Gartenabfälle und Wurzelstöcke sind getrennt zu halten.
  • Asbestabfälle können nur staubdicht verpackt an der Hausmülldeponie Oberostendorf angenommen werden.

Baustellenabfälle

  • alle sonstigen, nicht verwertbaren Abfälle die bei Renovierungs-, Bau -und Abbruchtätigkeiten anfallen
  • Diese Abfälle können über die Restmülltonne oder über die Annahmestellen für Restmüll im Landkreis Ostallgäu gegen Gebühr entsorgt werden.

Besonders häufig anfallende Baustellenabfälle sind:

  • Rigipsplatten ohne Isolierung:
    Ablagerung auf der Hausmülldeponie Oberostendorf möglich
  • Rigipsplatten mit Isolierung (Styropor):
    Restmüll, Entsorgung über die Restmülltonne
    oder in kleinen und größeren Mengen an der Hausmülldeponie Oberostendorf
  • Heraklitplatten:
    Restmüll, Entsorgung über die Restmülltonne, kleine und größere Mengen werden nur an der Hausmülldeponie Oberostendorf angenommen
  • Mineralfaserabfälle (Glas- und Steinwolle):
    Restmüll, Entsorgung über die Restmülltonne
    oder in Foliensäcken verpackt in Klein- und Großmengen nur an der Hausmülldeponie Oberostendorf

Gemeinde Lamerdingen

Hauptstraße 1
86862 Lamerdingen

08248 216
08248 90 11 64

info@lamerdingen.de

Öffnungszeiten Gemeindekanzlei

Dienstag:
09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 18:00 Uhr und Bürgersprechstunde von 17:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 – 12:00 Uhr


nach oben

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben